FESTE DARREICHUNGSFORMEN

FESTE DARREICHUNGSFORMEN

Vifor Pharma verfügt über umfassendes Know-how in der Herstellung von Pulvern, Tabletten und Kapseln.

Granulieren und Mischen

Dank einer Vielzahl von Granulierungstechnologien kann Vifor Pharma einen auf Ihre spezifischen Prozessbedürfnisse abgestimmten Service bieten:

  • Feuchtgranulierung
  • Granulierung in der Wirbelschicht
  • Kompaktierung


Unsere Mischer erlauben die Chargen-Produktion von 450 kg. Mischanlagen von niedrigeren Volumen erlauben das Upscaling vom Labor bis zum industriellen Massstab.

Tablettierung und Befilmung

Unsere Tablettenpressen mit automatischer Checkmaster-Steuerung ermöglichen die Herstellung folgender Tablettenarten durch Direktverpressung bzw. Verpressung von Granulaten:

  • Runde Tabletten (Ø 7 bis 20 mm)
  • Speziell geformte Tabletten (oblong, rechteckig oder quadratisch)
  • Mikrotabletten (Ø 2 mm)



Das Angebot verfügbarer Formen und Grössen deckt die meisten Kundenanforderungen ab. Zudem steht geeignete Ausrüstung für die Blisterverpackung aller bestehenden Formate zur Verfügung.

Retardtabletten können als Matrixtabletten oder Filmtabletten hergestellt werden. Unsere Befilmungsanlagen (bis zu 600 Liter) werden bei der Herstellung von Chargengrössen von üblicherweise 200’000 bis 1 Million Tabletten benutzt.

Kapselbefüllung

Vifor Pharma befüllt Hartgelatine-Kapseln (Grösse: 0-4) (volumetrisch) mit ein oder zwei Komponenten:


  • Pulver
  • Mikrotabletten
  • Pellets 


Unsere voll automatisierten Anlagen gewährleisten eine optimale Produktqualität:

  • Automatische Checkmaster für bis zu 90’000 Kapseln pro Stunde
  • 100% Gewichtskontrolle für bis zu 50’000 Kapseln pro Stunde

Die übliche Chargengrösse beträgt ca. 1 Million Kapseln.

Befüllung von Zweikomponenten-Systemen - spezifische Technologie

Eine einzigartige Anlage zur Befüllung von Verschlüsse mit Feststoffen bis zu 28’000 Verschlüsse pro Stunde.
Der befüllte Verschluss wird dann auf einen mit flüssiger Phase befüllten Einzeldosenbehälter aufgeschnappt. Dies erhöht die Wirkstoffstabilität, während die Vorteile einer trinkbaren Darreichungsform erhalten bleiben.

kontakt

Vifor AG

Contract Development & Manufacturing
Route de Moncor 10
Postfach
CH-1752 Villars-sur-Glâne

Tel:
+41 58 851 61 11
Fax:
+41 58 851 60 50

Film

Erfahren Sie mehr über Contract Development & Manufacturing:

Film


Link senden

Als Link versenden



Links